Tracy Chevalier: Zwei bemerkenswerte Frauen (Knaus)

Ein stilvoller Roman – ganz in der Tradition von “Das Mädchen mit dem Perlohrring”.

Zwei historische Frauenfiguren stehen im Mittelpunkt dieser Geschichte: Elizabeth Philpot ist eine wohlhabende, etwas exzentrische junge Frau. Als sie und ihre unverheirateten Schwestern 1830 in den Küstenort Lyme Regis ziehen – in London ist das Leben zu teuer – lernt sie die junge Mary Anning kennen, die nach dem Tod ihres Vaters versucht, die Familie mit dem Verkauf von Fossilien über Wasser zu halten.

Trotz des großer Unterschiede in Alter und Herkunft freunden sich die beiden beim gemeinsamen Fossiliensuchen an. Elizabeth ermutigt Mary, sich Hintergrundwissen über ihre Funde anzueignen und Mary ist für ihre ältere Freundin der einzige Mensch download putty , der ihre Leidenschaft für die neu entstehene Paläontologie teilt. Doch ihre Freundschaft droht zu zerbrechen, als sich beide in den gleichen Mann verlieben…

Dieser Beitrag wurde unter Belletristik, So lala... veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.