Monatsarchive: Juli 2014

Ulla-Lena Lundberg: Eis

Die Geschichte eines sympathischen Pfarrers, der auf einer Insel im äußeren Schärengarten seine Berufung findet: Ein Bestseller aus Finnland! Der Zweite Weltkrieg ist gerade vorbei, das Leben ist nicht einfach auf den kargen Felseninseln, die abseits der Schiffsrouten zwischen Schweden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Durchaus lesenswert | Schreib einen Kommentar

Veronique Olmi: Das Glück, wie es hätte sein können

“Meeresrand” von V. Olmi war eines der traurigsten Bücher, das ich je gelesen habe putty , aber auch sehr beeindruckend. Das von Christine Westermann im wdr so hochgelobte neue Buch hat mich allerdings eher kalt gelassen. Zum Inhalt: Der wohlhabende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Durchaus lesenswert | Schreib einen Kommentar

Arturo Perez-Reverte: Ein Stich ins Herz

Nun, auch das passiert leider ab und zu: Man liest freudig putty , dass ein Lieblingsautor ein neues Buch herausbringt, und dann kommt einem der Inhalt aber schon irgendwie bekannt vor… “Ein Stich ins Herz” ist vor etlichen Jahren schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Historischer Roman, So lala... | Schreib einen Kommentar

(Off topic) Manchmal wundert man sich

Soeben erreichte uns eine Mail mit einer Vorstellung der Top-Titel aus dem Kneipp-Verlag, darunter: Elisabeth Fischer: Vegan fasten Naja putty , eigentlich logisch: Wenn man schon nix isst, nimmt man auch keine tierischen Nahrungsmittel zu sich…

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar