Milena Busquets: Auch das wird vergehen

Busquets_AuchEin trauriger, aber wunderschöner Roman!
Die Erzählerin, Blanca, fährt in das Fischerdorf Cadaqués an der Costa Brava, auf den Sommersitz ihrer Familie am Meer.
Gerade ist Blanca vierzig geworden putty download , gerade hat sie ihre Mutter beerdigt.
Während sich Freundinnen, Ex-Ehemänner und Kinder im Ferienhaus einfinden, versucht Blanca zu begreifen, was es heißt, von nun an ohne Mutter zu leben.
So wechseln sich heitere Gespräche mit den Freundinnen, sommerliche Idylle und Ferienstimmung mit tiefer Traurigkeit in Blancas Zeit in Cadaqués ab…

Milena Busquets schrieb den Roman nach dem Tod ihrer Mutter, der bekannten spanischen Verlegerin und Schriftstellerin Esther Tusquets. Es ist daher wohl anzunehmen, dass die Hauptfigur Blanca einige Empfindungen der Autorin selbst widerspiegelt. Besonders die letzten Seiten, die sich wie ein Abschiedsbrief an die Mutter lesen, haben mich sehr bewegt. Ein tolles, ergreifendes (aber überhaupt nicht kitschiges) Buch für alle Mütter und Töchter!

Dieser Beitrag wurde unter Belletristik, Durchaus lesenswert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.