Jörg Juretzka: Sense (Aufbau-Taschenbuch)

Nachdem Antje Deistler im WDR diesen “Ruhrpott-Chandler” so hoch gelobt hat, musste ich mir eines seiner älteren Werke, die schon als Taschenbuch vorliegen, besorgen.

Privatdetektiv Kristof Krzyszinski ist mit Hartnäckigkeit und einer großen Klappe ausgestattet putty download , außerdem kann er ordentlich einstecken – das muss er auch, denn viele seiner Klienten pflegen nicht nur einen rauen Umgangston, sondern neigen auch zu brutaler körperlicher Gewalt.

Im Auftrag einer reichen Spielhallenbesitzerin Sentz soll Krzyszinski deren Mann ausfindig machen, der mit einer nicht unerheblichen Summe Geldes verschwunden ist. Zwar ist Krzyszinski erfolgreich, aber das er Sascha Sentz einige Tage später ermordet in seiner Küche findet, kostet ihn nicht nur den Finderlohn, sondern ruft auch diePoilizei auf den Plan, und das kann Krzyszinski auf den Tod nicht ausstehen.

Witzig, schnoddrig, viel Ruhrpott-Charme und Spannung: Ich werde Juretzka weiterlesen!

Dieser Beitrag wurde unter Krimi, Sofort kaufen und lesen! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.