Deon Meyer: Dreizehn Stunden (Rütten&Löning)

Ein Anruf reißt Inspector Griessel frühmorgens aus dem Schlaf: Eine junge Amerikanerin ist ermordet aufgefunden worden. Ihre Freundin entkam den Mördern und wird offenbar nun durch Kapstadt gejagt. Und eine berühmte Sängerin hat womöglich ihren Mann erschossen. Der Beginn eines mörderischen Tages…

Atemlose Spannung putty , viel südafrikansiche Atmosphäre: Deon Meyer zu lesen lohnt sich immer!

Dieser Beitrag wurde unter Krimi, Sofort kaufen und lesen! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.