Ángeles Doñate: Der schönste Grund, Briefe zu schreiben

Donate_Briefe“Niemals wird eine Träne eine E-Mail verwischen” steht im Klappentext – für mich der schönste Grund download putty , mal wieder eine “Schnulze” zu lesen…
Sollten Sie gerade mal in sentimentaler Stimmung sein (oder sich in eine solche versetzen wollen), dann ist dieses ausgesprochen herzige Buch genau das richtige!

Zum Inhalt: Sara, Briefträgerin in dem kleinen spanischen Dorf Porvenir und alleinerziehende Mutter, droht die Versetzung nach Madrid, da das kleine Postamt im Ort geschlossen werden soll. Ihre mütterliche Freundin Rosa, fast achtzig Jahre alt, kommt daher auf die Idee, einen Kettenbrief zu beginnen, und zwar mit einem Brief, der ihr schon seit Jahrzehnten auf der Seele brennt.
Bald schreiben die Einwohner Porvenirs anonym an Menschen, die sie manchmal gar nicht kennen – dabei gerät so mancher Brief als Lebensbeichte. Und auf Sara warten am Vorabend ihres 40. Geburtstags neununddreißig bezaubernde Liebesbriefe eines unbekannten Verehrers…

 

Dieser Beitrag wurde unter Belletristik, Durchaus lesenswert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.