Alain de Botton: StatusAngst

DeBotton_Statusangst“Religion für Atheisten” wirkt immer noch nach, also habe ich ein älteres Buch meines “Lieblingsphilosophen” aus dem Regal hervorgeholt. Solche Bücher kann man ja gern mehr als einmal lesen.

De Bottons Thema: Warum ist unsere Gesellschaft so, wie sie ist? Warum das Streben nach Macht (oder zumindest Geld)? Und was sind unsere Alternativen? Ein kluges, amüsantes und ungemein inspirierendes Buch für alle putty download , die nicht mitmachen wollen oder können im ständigen “Höher-Schneller-Reicher”.

Dieser Beitrag wurde unter Sachbuch, Sofort kaufen und lesen! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.