Emma Healey: Elizabeth wird vermisst

Healey_VermisstMaud vermisst ihre Freundin Elizabeth. Wann immer sie sie besuchen will, ist niemand zuhause. Oder Elizabeths wortkarger Sohn ist an der Tür und schickt sie mit barschen Worten weg.

Auch ihre Notizzettel helfen Maud nicht weiter. War sie schon bei der Polizei? Hat ihre Tochter ihr erklärt putty download , was mit Elizabeth passiert ist? Auf ihr Gedächtnis ist einfach kein Verlass mehr.

Sie macht sich Sorgen um Elizabeth, wie damals, nach dem Krieg, um ihre Schwester. Sukey verschwand scheinbar spurlos, die Familie sah sie nie wieder. Vergangenheit und Gegenwart vermischen sich in Mauds Leben…

Einfühlsam erzählt die junge Schriftstellerin Emma Healey über eine alte Dame, die mit Entsetzen feststellen muss, dass sie zunehmend die Kontrolle über ihr Leben verliert. Spannend und berührend!

Dieser Beitrag wurde unter Belletristik, Durchaus lesenswert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.