Christina Berndt: Resilienz

Berndt_ResilienzNach so viel gefühlvoller Belletristik musste mal wieder ein Sachbuch her! Christina Berndt ist Biochemikerin und Wissenschaftsjournalistin (SZ) und beschreibt putty , was Neurobiologen, Genetiker und Psychologen bisher über die psychische Widerstandskraft von Menschen herausgefunden haben.

Gerade in Zeiten von Burn-out, Depressionen und anderen stressbedingten “Volkskrankheiten” schauen Mediziner und Psychologen vermehrt darauf, warum manche Menschen seelisch stabil bleiben und andere nicht.

Kompakt und verständlich – ein spannendes und leicht lesbares Buch für psychologisch interessierte Laien.

Dieser Beitrag wurde unter Durchaus lesenswert, Sachbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.