Christina Berndt: Resilienz

Berndt_ResilienzNach so viel gefühlvoller Belletristik musste mal wieder ein Sachbuch her! Christina Berndt ist Biochemikerin und Wissenschaftsjournalistin (SZ) und beschreibt, was Neurobiologen, Genetiker und Psychologen bisher über die psychische Widerstandskraft von Menschen herausgefunden haben.

Gerade in Zeiten von Burn-out, Depressionen und anderen stressbedingten „Volkskrankheiten“ schauen Mediziner und Psychologen vermehrt darauf, warum manche Menschen seelisch stabil bleiben und andere nicht.

Kompakt und verständlich – ein spannendes und leicht lesbares Buch für psychologisch interessierte Laien.

Dieser Beitrag wurde unter Durchaus lesenswert, Sachbuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.