Off topic: Echt jetzt, AfD?!?

Dass das Menschenbild der Afd “besonders”ist, hat inzwischen jeder mitbekommen. Aktuell sorgt man sich bei dem alternativen Karnevalsverein darum, dass ein Mensch ohne Abitur, ein gelernter Buchhändler, Bundeskanzler werden könnte.
Den Kommentaren im “Buchhandelstreff” auf facebook zufolge bekommen viele Kolleginnen und Kollegen deutschlandweit  gerade Bluthochdruck. Und das zu Recht.

Liebe besorgte Alternativisten, jetzt mal eine ganz schlimme Vision: Es gibt im Buchhandel auch schlaue, belesene und politisch engagierte Frauen. Mit und ohne Abitur. Vielleicht wird ja mal eine davon Kanzlerkandidatin…

Wie Herausgeber Stefan Bollmann es so schön in Buchform gefasst hat:

Und weil Lesen oft hilft, kauft euch gefälligst alle “Gegen den Hass” von Carolin Emcke und meldet euch öffentlich erst wieder, wenn ihr es durchgearbeitet habt!

Buchhändlerische Grüße

Regina Schwan

PS: Eure Abiturzeugnisse werden wegen erwiesener Beklopptheit für nichtig erklärt!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.