Archiv der Kategorie: Allgemein

Nachtrag: Urlaubslektüre

Man kommt ja zu nix! Also, ich jedenfalls. Die verlockenden Leseexemplare stapeln sich im Regal, auf dem Nachttisch, in der Buchhandlung, aber ständig passieren Dinge, die einen vom Lesen abhalten, wie zum Beispiel ein Umzug… Im Urlaub, da ging´s noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gil Ribeiro: Lost in Fuseta

Leander Lost darf dank eines europäischen Polizei-Austauschprogramms statt im regnerischen Hamburg für ein Jahr an der Algarve ermitteln. Er verblüfft seine neuen Kollegen mit seinen ausgezeichneten Sprachkenntnissen, aber noch mehr durch seine soziale Inkompetenz: Er nimmt alles wörtlich, hat keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Eva Baronsky: Manchmal rot

Christian von Söchting ist ein erfolgreicher Wirtschaftsanwalt mit einem Schwarzgeld-Problem. Angelina ist Putzfrau und hat nie richtig lesen gelernt. Die beiden haben nichts gemeinsam, außer dass sie sich manchmal in derselben Wohnung aufhalten: Er schläft dort, sie putzt. Begegnet sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Off topic: Echt jetzt, AfD?!?

Dass das Menschenbild der Afd „besonders“ist, hat inzwischen jeder mitbekommen. Aktuell sorgt man sich bei dem alternativen Karnevalsverein darum, dass ein Mensch ohne Abitur, ein gelernter Buchhändler, Bundeskanzler werden könnte. Den Kommentaren im „Buchhandelstreff“ auf facebook zufolge bekommen viele Kolleginnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Alan Bradley: Eine Leiche wirbelt Staub auf

Der siebte Band der „Flavia de Luce“-Reihe – wieder ein nettes Lesevergnügen! Die mittlerweile 12jährige geniale Chemikerin und Hobby-Detektivin Flavia wird „verbannt“. Sie muss den geliebten Landsitz Buckshaw verlassen, um in Kanada das Mädcheninternat zu besuchen, in dem schon ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Off Topic: Erinnerung an mich selbst

„Baum frisst Schild oder: Der Wald will keine Reitwege“ Da fällt mir wieder ein, dass ich noch „Das geheime Leben der Bäume“ von Peter Wohlleben lesen wollte….

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Off topic: Intelligenztest nicht bestanden!

Mir fehlen die Worte! Da wir definitiv nicht genügend Alkohol im Haus haben, um uns die Ergebnisse der US-Wahlnacht schönzusaufen, muss die literarische Hausapotheke helfen…  

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Julie Zeh: Unterleuten

Alle Bücher von Julie Zeh sind lesenswert – auch dieser Roman, der auf 640 Seiten nicht eine sympathische Figur aufweist! Unterleuten, irgendwo in Brandenburg: Hier prallen Welten aufeinander! Viele von denen, die in dem vermeintlich idyllischen Dorf aufgewachsen sind, wollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Off Topic: Geschichten aus dem Buchhandel

Wenn Kunden in unserem Online-Shop etwas bestellen, bekommen wir eine automatische E-mail mit allen möglichen Angaben: Natürlich die Titel und ISBN der Bücher, Preise usw. Es stehen aber auch Bestelldatum und Uhrzeit dabei. Die neugierige Buchhändlerin nimmt das zur Kenntnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die neueste Erkenntnis über mich selbst…

Schon mal einen dieser albernen facebook-Test gemacht? Ich wollte unbedingt wissen, ob ich denn auch wirklich in meinem Beruf richtig bin und habe 10 Fragen zum Thema „Für welchen Job wärst du eigentlich bestimmt?“ beantwortet. Hier das Ergebnis (Zitat facebook): … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar