Monatsarchive: September 2016

Matthias Brandt: Raumpatrouille

Als ich anfing, das Buch zu lesen, war mir gar nicht bewusst, dass es sich bei dem Autor 1. um einen bekannten Schauspieler handelt (ich hatte mir das Autorenpotrait hinten im Klappentext gar nicht angesehen) und 2. um den Sohn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, So lala... | Hinterlasse einen Kommentar

Claudia Piñeiro: Ein wenig Glück

Claudia Piñeiro ist in Argentinien längst ein Star, ihre Bücher absolute Bestseller.  Der Krimi „Die Donnerstagswitwen“ war auch in Deutschland einigermaßen erfolgreich. Allerdings hatte ich diese Autorin bislang nicht auf dem Schirm. Das hat sich jetzt zum Glück geändert! Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Sofort kaufen und lesen! | Hinterlasse einen Kommentar

Charlotte Link: Die Entscheidung

Gern mitgenommen ins Wochenende: Das Leseexemplar des neuen Link-Thrillers. Leichte und spannende Krimi-Kost. Samstag Nachmittag angefangen, Sonntag gegen Mittag durch. Man bleibt dran! Der Plot ist nicht wahnsinnig originell, eben eine „gutmütiger-Typ-hilft-junger-Frau-und-gerät-in-die Schusslinie-von-Verbrechern“-Story. Aber Frau Link beherrscht ihr Handwerk und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durchaus lesenswert, Krimi | Hinterlasse einen Kommentar

Morten A. Strøksnes: Das Buch vom Meer

Zwei Nordnorweger, ein Gummiboot, eine Mission… Morten und Hugo wollen unbedingt im Nordmeer einen Eishai fangen. Um zu verstehen, warum, muss man wahrscheinlich Angler sein. Oder Nordnorweger. Oder vielleicht einfach ein Mann? Egal! Morten Strøksnes schreibt spannend und eindrucksvoll über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch, Sofort kaufen und lesen! | Hinterlasse einen Kommentar

Homer Hickam: Albert muss nach Hause

Seinen autobiographischen Roman „Rocket Boys“ habe ich sehr gern gelesen. Nun ist ein neues Buch von Homer Hickam ins Deutsche übersetzt worden. „Albert muss nach Hause“ erzählt die „beinahe wahre“ Geschichte von Hickams Eltern Elsie und Homer senior. Welcher Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Durchaus lesenswert | Hinterlasse einen Kommentar