Monatsarchive: Dezember 2013

Sebastian Fitzek: Noah

Ich hätte nicht gedacht, dass ich jemals ein Buch von Sebastian Fitzek lesen würde – er schreibt nämlich Romane mit so abschreckenden Titeln wie „Der Augensammler“. Sein neues Buch ist zwar auch nicht frei von brutalen Szenen, dreht sich aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durchaus lesenswert, Krimi | Hinterlasse einen Kommentar

Mark Childress: Haben Sie das von Georgia gehört?

Ein nett zu lesender, aber nicht besonders anspruchsvoller Südstaaten-Roman. Mark Childress hatte in den Neunziger Jahren mit „Verrückt in Alabama“ einen erfolgreichen Bestseller vorgelegt. Auch hier steht eine eigenwillige Frau im Mittelpunkt: Georgia Bottoms ist eine respektierte Person in ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, So lala... | Hinterlasse einen Kommentar

Jeannette Walls: Die andere Seite des Himmels

Wie schon ihre ersten Bücher „Schloss aus Glas“ und „Ein ungezähmtes Leben“ ist auch der neue Roman von Jeannette Walls eine prima Empfehlung in der Kategorie „Frauenbuch“. Erzählt wird die recht abenteuerliche Geschichte der Schwestern Liz und Beany, die mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Durchaus lesenswert | Hinterlasse einen Kommentar