Monatsarchive: November 2013

James Salter: Alles, was ist

Das hochgelobte Buch (Die Zeit: „Zum Niederknien“) hat mich seltsamerweise ziemlich kalt gelassen. Außerdem fand ich die Übersetzung an manchen Stellen seltsam. (siehe zum Beispiel Seite 47, 2. Absatz – rätselhaft…) Trotzdem ein gutes Buch, natürlich. Es nervt mich aber, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Durchaus lesenswert | Hinterlasse einen Kommentar

Facebook kennt mich aber schlecht…

Als ich vor ziemlich genau drei Jahren mal geistig nicht ganz auf der Höhe war, habe ich mich bei Facebook angemeldet. (Jaja, schon in Ordnung, es kann ja auch ab und zu ganz nützlich und amüsant sein, aber ich will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar