Monatsarchive: August 2011

Stefan Bonner, Anne Weiss: Heilige Scheiße

Mit „Generation Doof“ ist das Autorenduo bekannt geworden – diese Abrechnung mit der eigenen Altersgruppe hat es im Jahr 2008 bis in Bestsellerlisten geschafft. Auch in ihrem neuen Buch bleiben Bonner und Weiss ihremThema treu: Wie steht die „Generation Doof“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durchaus lesenswert, Sachbuch | Hinterlasse einen Kommentar

Elly Griffith: Totenpfad

Ein prima Krimi „für Zwischendurch“: Die Archäologin Ruth Galloway wird plötzlich aus ihrem langweiligen Universitätsalltag gerissen. Die Leiche eines jungen Mädchens wird im Salzmoor entdeckt, nicht weit von Ruths Haus. Als Expertin für Ausgrabungen wird sie hinzugezogen – und beeindruckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durchaus lesenswert, Krimi | Hinterlasse einen Kommentar

Jörg Juretzka: Freakshow

Sein zehnter Fall bereitet Kristof Kryszinski schlaflose Nächte: Als Wachmann soll er den Bau einer forensischen Klinik überwachen. Doch als wäre das nicht schon aufreibend genug in Anbetracht von Diebstahl, Sabotage und Mordversuchen auf der Baustelle, stehen die Auftraggeber nahezu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durchaus lesenswert, Krimi | 1 Kommentar

Toni Jordan: Tausend kleine Schritte

Manchmal braucht man ja ein wenig länger als alle Anderen, um ein traumhaftes neues Buch zu entdecken. „Tausend kleine Schritte“ ist von Christine Westermann schon im letzten Jahr sehr empfohlen worden. Aber erst jetzt, nachdem auch meine Kollegin es mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik, Durchaus lesenswert | Hinterlasse einen Kommentar

Cornelia Funke: Geisterritter

Nun haben auch die jüngeren Funke-Fans Grund zur Freude: Nach dem doch eher düsteren „Reckless“ ist ihr neues Buch eine spannende Geschichte, die sich für LeserInnen ab 10 Jahre eignet. Im Mittelpunkt steht Jon Whitcroft, der eine wirklich unheimliche Episode … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugendbuch, Sofort kaufen und lesen! | Hinterlasse einen Kommentar

Jochen Mai/Daniel Rettig: Ich denke, also spinn ich

Dass Menschen keine besonders rationalen Wesen sind, hat sich mittlerweile wohl herumgesprochen. Zum Beispiel im Bereich der Entscheidungsfindung hat der „Bauch“ eine Menge mitzubestimmen. Diese und andere Phänomene sind nicht nur für Psychologen (und die Werbebranche) interessant, sondern auch für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Durchaus lesenswert, Sachbuch | Hinterlasse einen Kommentar